Studium… und dann? Die Traumberufe unserer Studierenden

Na, habt ihr schon eine konkrete Vorstellung davon, was ihr nach dem Studium machen möchtet? Keine Sorge – wenn nicht, steht ihr damit nicht allein da :-) Einige unserer Studenten haben aber schon genaue Pläne, wofür sie studieren und berichten euch, wo ihre Reise hingehen soll und – für euch ganz wichtig – was den jeweiligen Job so interessant macht.   Agrarwirt Thea entscheidet sich für eine Karriere im Bereich der grünen Berufe. Dass es hier um vielmehr geht, als ...

Weiterlesen

Studium… und dann? Mein Traumjob als Informatiker

Computer können uns viele Aufgaben erleichtern und dadurch einiges an Arbeit abnehmen. Sie werden nicht unaufmerksam und sind oft schneller als jeder Mensch. Kurz gesagt: der Gerät wird nie müde, der Gerät schläft nie ein :P Wer sagt dem Computer eigentlich, was er machen soll? Aber damit das alles möglich ist, braucht es erst einmal jemanden, der dem Computer das alles beibringt - und diese Person möchte ich sein! Es hat mir schon immer viel Spaß gemacht, kleine Aufgaben in meinem ...

Weiterlesen
MINT_Blog_Software

Informatik für Dummies: Wieso brauchen PCs eine Software?

Wenn ihr durch die Regale der Computer-Abteilung schlendert, habt ihr sie bestimmt schon mal gesehen: die kleinen Aufkleber, die wie vier kleine Fenster aussehen. Einer von ihnen prangt auf so gut wie jedem PC. Wenn man den nächstbesten Fachverkäufer fragt, was es denn mit diesem Logo auf sich hat, wird die Antwort aller Wahrscheinlichkeit in etwa so lauten: “Na, das ist das Logo von Windows!“ „Windows?!“ „Ja Windows – das Betriebssystem.“ Selbstverständlich wisst ihr jetzt ...

Weiterlesen

Informatik studieren? 5 Gründe für mein Studienfach

Es gab viele Gründe für mich, Informatik an der Uni Rostock zu studieren. Themen wie Natur oder Politik haben mich zwar auch fasziniert, aber nie in einem Maße, dass ich nicht schlafen konnte. Und hier komme ich auch schon zu meinem ersten Grund:  1. Das Glücksgefühl, wenn man ein Problem löst Man arbeitet an einem Projekt oder versucht irgendetwas zu basteln und manchmal will es einfach nicht gelingen. In solchen Fällen blieb ich meist entspannt, jedoch nicht sobald es ums ...

Weiterlesen

Zukunft MINT – Jobs nach dem Studium: Hello, new enerday!

Hier bei uns im Blog versorgen wir euch nun schon seit fast zwei Jahren mit vielen spannenden Infos aus der MINT-Welt und machen euch fit für ein Studium, mit dem Ihr die Weichen für die Zukunft stellen könnt. Aber wie kann diese Zukunft eigentlich konkret aussehen? Was kommt nach dem Studium? Unser Redaktionsteam hat euch in unserer Serie zu Traumjobs ja bereits einige Einblicke in mögliche Berufsfelder verschafft. Künftig werden wir euch in der Serie „Zukunft MINT - Jobs nach dem ...

Weiterlesen

Distributed Computing – Rechenzeit für die Wissenschaft

Eigentlich ist es ja schon ein alter Hut, aber vielleicht gerade deswegen finde ich, dass es sich lohnt noch einmal darüber zu schreiben. Was ich meine, ist das Distributed Computing – das verteilte Rechnen. Die Idee ist denkbar simpel und wird im kleinen Rahmen auf jedem Computer betrieben: Wenn sich ein Problem auf kleinere Teilprobleme runterbrechen lässt, dann kann man diese Teilprobleme parallel berechnen lassen. Tatsächlich sind die meisten Programme immer noch nicht in der Lage, ...

Weiterlesen

Das Informatik-Studium: Was ein Informatiker eigentlich so macht

Ja, was macht so ein Informatiker eigentlich? Oftmals die Computer von Verwandten reparieren oder dies zumindest versuchen ;) Aber natürlich ist das nicht die eigentliche Aufgabe. Zum Reparieren von Technik sind Elektrotechniker interessanterweise besser geeignet als Informatiker. Stattdessen heißt es: Probleme erkennen, verstehen, Lösungsansätze überlegen und prüfen. Da das aber sehr abstrakt ist, erkläre ich es mal anhand von ein paar Beispielen. Informatiker können logistische ...

Weiterlesen

Frauen und Technik? Und wie das passt!

Das hat die Wirtschaftsinformatik-Studentin Christine Schröder der Universität Rostock jedenfalls eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die Master-Studentin aus Mecklenburg-Vorpommern gehört mit ihrer prämierten Abschlussarbeit zum Thema „Cyber Security“ zu den Preisträgerinnen des Frauen-Mint-Award 2014. Sie kommt aus dem beschaulichen Ort Ribnitz-Damgarten und erzählt uns im Interview, warum sie sich nach dem Abitur auch für ein Studium in MV und insbesondere für ein MINT-Fach ...

Weiterlesen