Bücher fürs Studium: Diese Lektüre muss sein

Bei einem Vortrag zur Studienorientierung in der letzten Woche wurden wir gefragt, wie teuer ein Studium eigentlich sei. Nun, da ist natürlich zum einen die Miete, das Essen und Semesterbeiträge. Und ein weiterer Punkt: Man brauche ja auch noch Bücher, heißt es.   Ich hab mir mal genau angeguckt, was sich hier in den letzten Jahren so an Büchern fürs Studium Biomathematik angehäuft hat. Welche Anschaffungen waren sinnvoll und welche eher nicht?   Mathematik ...

Weiterlesen

Biomathematik studieren – die richtige Entscheidung?

Vor einiger Zeit hat euch Danny schon einmal einen Rückblick über sein bisheriges Geoinformatik-Studium gegeben. Für mein Biomathematik-Studium will ich das heute ebenfalls tun. Studium Biomathematik : 1. und 2. Semester Wer glaubt, man würde am Anfang geschont, hat sich geschnitten. Analysis und Lineare Algebra schienen einen förmlich zu überrollen. Vor allem die zu erledigenden Hausaufgaben setzten mir ganz schön zu. Lange Zeit schlug ich mir die Nächte um die Ohren. Doch dann ...

Weiterlesen

Mathe-Studium: Welche Berufsaussichten haben Mathematiker?

Am 16. Januar waren meine Kommilitonen und ich für einen Projekttag und die anschließende Nacht der Mathematik am Hanse-Gymnasium in Stralsund. Wir trafen dort auf eine Schülerin der 12. Klasse, die nach der Schule ein Informatik-Studium aufnehmen möchte. Als Student der Biomathematik interessierte mich natürlich, ob für sie nicht auch ein Studium der Bioinformatik, Geoinformatik oder Medizininformatik in Frage käme. Mathe-Studium? Ich will doch Informatiker werden! Hier besteht ...

Weiterlesen

Biomathematik studieren? 5 Gründe für mein Studienfach!

Fünf Gründe für ein Studium der Biomathematik Nun haben wir schon wieder August und – zumindest an der Uni Greifswald – laufen noch bis zum 29. die Einschreibungen für das kommende Wintersemester. Alle wichtigen Daten findet ihr übrigens hier: http://www.uni-greifswald.de/studieren/termine.html Vielleicht seid ja auch ihr diesen Sommer mit der Schule fertig geworden, konntet euch aber noch nicht für ein Studium entscheiden?!? Vielleicht ist Biomathematik ja das Richtige! Im ...

Weiterlesen
DNA

Diagnosemethode der Zukunft: Proteomanalyse

In Andreas Artikel zur Genomanalyse habt ihr schon einiges erfahren, was die Größe und Entschlüsselung der DNA angeht. Die Entwicklungen auf diesem Gebiet sind unglaublich schnell. Zu Beginn der Forschung brauchte man noch Jahre, um ein Genom zu sequenzieren, das heißt die Abfolge der Basenpaare zu entschlüsseln, und heute grade mal um die 8 Tage. Dadurch ist es möglich sehr viele Genome verschiedener Organismen zu sequenzieren und die Datenbank mit diesen Sequenzen wächst täglich an. ...

Weiterlesen

Buchvorstellung: diese Mathebücher helfen durchs erste Semester

Ihr interessiert euch für ein Mathestudium oder ein Fach, das viele Mathevorlesungen beinhaltet und wollt euch frühzeitig darauf vorbereiten? Dann habe ich eine empfehlenswerte Einstiegslektüre für euch. Aller Anfang ist schwer Analysis und lineare Algebra gehören mit Sicherheit zu den frustrierendsten Fächern, denen man in seinem Uni-Leben begegnen kann. Diese beiden Fächer stellen die Grundbausteine für alle späteren Mathevorlesungen und so treffen hier zwei ungünstige Punkte ...

Weiterlesen

Das Biomathematik-Studium: Was ein Biomathematiker eigentlich so macht

„Ach so, auf Lehramt!“ - in etwa 99% der Fälle ist das die Reaktion auf die Nennung meines Studienfaches.  „Nein. Biomathematik. Als ein Fach.“, gebe ich dann zurück. „Und was macht man damit?“ Ja, was macht man damit? Ich habe mir ein paar Floskeln zurechtgelegt, um diese Frage schnell zu beantworten:  „Schnittstelle zwischen Informatik, Mathematik und Biologie“ oder „theoretische Grundlage der modernen Biologie“. Das reicht meistens. Euch werde ich die Antwort ...

Weiterlesen