Zukunft MINT – Jobs nach dem Studium: Die DOT im Dienste der Gesundheit

In unserer MINT Blog Serie Zukunft MINT -  Jobs nach dem Studium stellen wir euch interessante und spannende Unternehmen aus MV als zukünftige Arbeitgeber vor. Den Anfang hat die new enerday gemacht. Als nächstes Unternehmen in unserer Serie tritt jetzt die innovative DOT GmbH aus Rostock an. Was macht die DOT GmbH? Die DOT GmbH gehört zu den führenden Unternehmen im Bereich der medizinischen Beschichtungstechnologie für Implantate und Instrumente sowie deren Reinraumverpackung. Das ...

Weiterlesen

Was summt denn da in Rostock? Bienen im botanischen Garten

Der botanische Garten der Universität Rostock ist immer ein beliebtes Ausflugsziel, nicht nur von Studierenden der Biologie. Er ist eine wunderschöne, gepflegte Grünanlage im Herzen der Stadt, die mit einer ganzen Reihe von außergewöhnlich schönen Pflanzen immer einen Besuch wert ist. Schaut ruhig mal vorbei, wenn ihr ohnehin in Rostock seid. Der Eintritt ist kostenlos, ich würde euch aber eine kleine Spende empfehlen. Jetzt wurde der botanische Garten auch noch um eine weitere, tolle ...

Weiterlesen

Agrarwirtschaft studieren? 5 Gründe für mein Studienfach!

Zu Beginn meines Studiums wurde ich oft gefragt, warum ich ausgerechnet Agrarwirtschaft studieren möchte und das ausgerechnet an der Hochschule in meiner Heimatstadt Neubrandenburg. Tja, am Anfang war es gar nicht so leicht, diese Frage zu beantworten und dafür immer die richtigen Worte zu finden. Ich hab daher mal für euch in 5 Fakten zusammengefasst, was mich hier hält und warum ich meinen Studiengang so liebe! Der Studiengang Agrarwirtschaft ist genau richtig für mich, ...

Weiterlesen

Mathe-Studium: Welche Berufsaussichten haben Mathematiker?

Am 16. Januar waren meine Kommilitonen und ich für einen Projekttag und die anschließende Nacht der Mathematik am Hanse-Gymnasium in Stralsund. Wir trafen dort auf eine Schülerin der 12. Klasse, die nach der Schule ein Informatik-Studium aufnehmen möchte. Als Student der Biomathematik interessierte mich natürlich, ob für sie nicht auch ein Studium der Bioinformatik, Geoinformatik oder Medizininformatik in Frage käme. Mathe-Studium? Ich will doch Informatiker werden! Hier besteht ...

Weiterlesen
Hanna_Lichtmikroskop

Nobelpreis für Chemie: Franck Hell macht kleinste Teilchen sichtbar

Deutscher erhält den Nobelpreis für Chemie Dem Göttinger Stefan Hell und seinen amerikanischen Teamkollegen Eric Betzig und William Moerner wird heute in Stockholm der Nobelpreis für Chemie verliehen. Durch ihre Forschung können erstmals Strukturen in Nanometerbereich aufgelöst werden. Moleküle in der lebenden Zelle können so beobachtet und sozusagen der Zelle bei der Arbeit zugesehen werden. Ich finde es klasse, dass ein Deutscher mit dem Nobelpreis geehrt wird! :D Und seine Forschung ...

Weiterlesen

Biochemie studieren? 5 Gründe für mein Studienfach!

5 Gründe für ein Studium der Biochemie: Nach drei Jahren Biochemie bin ich immer noch begeistert von meinem Studium und kann es nur weiterempfehlen. Im Folgenden fünf von den vielen Gründen, warum Biochemie mich so fasziniert und vielleicht auch Gründe, die euch dazu bewegen über ein Studium in dieser Fachrichtung nachzudenken oder sich sogar dafür zu entscheiden. 1. Biochemie ist die perfekte Kombination von drei spannenden Fachrichtungen. Es stellt den Schnittpunkt zwischen Chemie, ...

Weiterlesen
BiochemieStudium

Das Biochemie-Studium: Was ein Biochemiker eigentlich so macht

Ich habe Euch ja schon mal berichtet, was mich an dem Fach Biochemie so fasziniert und dass ich es unglaublich spannend finde, sich mit der Frage zu beschäftigen „Wie ist das Leben aufgebaut und wie funktioniert es?“   Aber wie läuft das eigentlich genau ab, wenn man die Chemie des Lebens um sich herum verstehen will? Nett wäre es, sich das fette Biochemie-Buch unters Kopfkissen zu legen und am nächsten Morgen ziemlich vielwissend aufzuwachen. Man würde auf sein Frühstück ...

Weiterlesen

Das Biomathematik-Studium: Was ein Biomathematiker eigentlich so macht

„Ach so, auf Lehramt!“ - in etwa 99% der Fälle ist das die Reaktion auf die Nennung meines Studienfaches.  „Nein. Biomathematik. Als ein Fach.“, gebe ich dann zurück. „Und was macht man damit?“ Ja, was macht man damit? Ich habe mir ein paar Floskeln zurechtgelegt, um diese Frage schnell zu beantworten:  „Schnittstelle zwischen Informatik, Mathematik und Biologie“ oder „theoretische Grundlage der modernen Biologie“. Das reicht meistens. Euch werde ich die Antwort ...

Weiterlesen