Nach einem Jahr als Teil des MINT-Blogs muss ich mich nun von euch verabschieden. Alle, die meine Artikel regelmäßig verfolgen, wissen es sicher schon: meine Zeit in Stralsund neigt sich dem Ende zu und mein Auslandssemester in Zypern startet ab dem kommenden Semester.

Rückblick: 3 Jahre Studium in Stralsund

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge werde ich meine Wahlheimat Stralsund für ein halbes Jahr verlassen. Die gemütliche Hansestadt und vor allem Freunde und Familie werde ich sicher vermissen, doch die weite Welt ruft und ich werde im Rahmen meines Studiums ein halbes Jahr an der Universität in Nikosia verbringen.

Vom ersten Tag an habe ich mich hier in Stralsund sehr wohl gefühlt. Ich hab schnell Freunde gefunden und ich könnte mir rückblickend keinen besseren Ort zum Studieren aussuchen! Ich kann es gar nicht oft genug sagen, wenn ihr studieren und leben wollt, wo andere Urlaub machen – dann entscheidet euch für die FH Stralsund 😀

MINT Blog_Tipps & Tricks_Bye

…in Stralsund ist man definitiv nicht allein

 

Nach dem Studium

Nach meinem Auslandssemester stehen im nächsten Jahr das Praktikum und schließlich die Bachelorarbeit auf meinem Plan. Zwar bin ich schon fleißig in der Bewerbungsphase, aber da ich erst ab Februar 2016 mit der Praxisphase beginnen kann, habe ich deshalb noch keine feste Zusage. Mein Praktikum wird ebenfalls im Ausland stattfinden und ich bin zuversichtlich, dass sich in nächster Zeit etwas ergibt.

Ob ich nach meinem Bachelor erst einmal arbeiten gehe oder ein Masterabschluss anschließe, da bin ich mir momentan noch nicht sicher. Eines ist aber klar: das Masterstudium würde ich sicher in Stralsund absolvieren!

Tschüss, MINT-Blog

Die Zeit als Blogautorin hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe, ich konnte euch einen Einblick in mein Studium, die Freizeitmöglichkeiten in Stralsund und das Studentenleben geben. In meinen Artikeln konntet ihr sicher meine Begeisterung für die Hansestadt und meinen Campus herauslesen und vielleicht sieht man sich ja mal in Stralsund!

Bis dann

Eure Desireé

 

 Könnt ihr euch auch vorstellen, teilweise im Ausland zu studieren? Dann ist internationales Wirtschaftsingenieurwesen vielleicht das Richtig für euch!