Nachdem euch Andreas letzte Woche mit dem Mathe-Film schon den ersten Teil unserer MINT Vodcast-Serie gezeigt hat, folgt heute der zweite Teil: der Informatik-Clip.

In einer immer komplexer werdenden Welt sind Informatiker nicht mehr wegzudenken. Ob die Entwicklung hilfreicher Navigationssysteme und unterhaltsamer Computerspiele oder die Gestaltung von Webseiten – das Informatikstudium ist eines der facettenreichsten Studienfächer im MINT Bereich.

Wir begleiten Julia und Daniel in ihrem Studienalltag und ihrer Freizeit beim Kicken und Entspannen am Wasser – da freut man sich jetzt schon auf den nächsten Sommer in Mecklenburg-Vorpommern 😉

Daniel Krentzlin_im Krankenhaus_CREDITS Backyard Filmproduktion_klein

Daniel studiert Biomedizintechnik an der Fachhochschule Stralsund und zeigt euch, was er dabei mit einem 3D-Computerspiel zu tun hat. Außerdem könnt ihr ihm im Krankenhaus bei der Erstellung von Röntgenbildern über die Schulter schauen. Übrigens: Mehr zum Studium der Biomedizintechnik könnt ihr hier im Blog auch von seiner Kommilitonin Stefanie lesen.

Julia Köster_im Seminar_CREDITS Backyard Filmproduktion_klein

Was ein Informatikstudium an der Universität Rostock ausmacht, erzählt Bachelorstudentin Julia. Sie zeigt, wie sie Webseiten für blinde Menschen zugänglich macht und verrät, wo man nach einer langen Vorlesung in Rostock am besten entspannen kann.

Julia Köster_Making-of 1_CREDITS Backyard Filmproduktion_groß

PS: Warum sich Julia und David für ein Informatik-Studium entschieden haben und das bis heute nicht bereuen, haben sie der UNICUM erzählt.